Matcha-Tee Cocktails

Matcha Cocktails

Let the Party begin – mit dem Matcha Cocktail

Die Zutaten für den Matcha Cocktail

  • Eis
  • ein bis zwei Gramm Matcha Pulver
  • Limettensaft oder Fruchtsaft
  • und  Wasser.

Die Zubereitung des Matcha Cocktail

Kräftig und schaumig geschüttelt löscht unser Matcha Cocktail im Sommer jeden Durst. 

Matcha Cocktails – ob mit oder ohne Alkohol – erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Insbesondere durch das auffällige Hellgrün des Matcha Pulvers sehen die Cocktails optisch attraktiv aus. Wie immer benötigt man eine Matcha Schale und den kleinen Bambusbesen zum Verrühren und Aufschäumen des Teepulvers. Zum Abmessen der gewünschten Menge eignet sich eine attraktive japanische Holzkelle oder auch ein Barlöffel.

Für eine weitere kühle Alternative braucht man folgende Zutaten: Ein Gramm Matcha Teepulver wird mit 80 Grad heißem Wasser und Bambus-Besen in der Schale angerührt. Dazu kommen Limettensaft, eine halbe Limette und Limettensirup. Das Ganze wird zusammen mit 200 Milliliter und dem schaumig gerührten Matcha Tee im Shaker vermischt. Fertig ist ein frischer, grüner, leckerer Cocktail mit all den gesunden Inhaltsstoffe des Matcha-Tees.